Karma Rassa wurden im Herbst 2013 in Sankt Petersburg/Russland gegründet. Das erste Album "Music into the Void" wurde 2014 aufgenommen und ist geprägt von atmosphärischer Musik mit philosophischer Poesie, die die Probleme des heutigen Alltags wiederspiegelt. Das Album hat sehr gute Kritiken auf verschiedenen Prog-Websites (DPRP, Prog-Sphere, Prog-MetalZone) bekommen.

 

Im Dezember 2014 stellte die Band das offizielle Video "Taste of Sorrow" vom Debütalbum, das beim russischen Label „Metalism Records“ veröffentlicht wurde, vor.

 

Im darauffolgenden Sommer 2015 wurde die Single "Oxygene II", veröffentlich. Bei dieser handelt es sich um ein Coverversion von Jean-Michelle Jarre.

 

Live war Karma Rassa im Oktober 2015 mit Bands wie Leprous, Pagan's Mind, Soen, Myrath und viele andere auf dem Prog-Power Europe Festival zu sehen.

 

Ein Jahr später im Herbst 2016 veröffentlichte Karma Rassa das zweite Full-Length-Album "Talks to Innerself", noch tiefer und atmosphärischer als sein Vorgänger.

 

 

Band:

Nagual - vocals, bass

Naar - guitars

Idegen - guitars

Albe – drums

 

 

Links:

Facebook: https://www.facebook.com/karmarassa

Bandcamp: https://karmarassa.bandcamp.com

 

 

Bilder:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Video:

 

Karma Rassa - Atmospheric/Progressive Metal aus Russland

Impressum Datenschutz Kontakt Über uns

 

(c) 2016-2017 Metalfire-FM - Alle Rechte vorbehalten